Übersicht Blogeinträge

Ausflug zum Apisticustag

Kölner Imker auf der Messe in Münster

Und das am Karnevals-Samstag! 35 Imkerinnen und Imker reisen nach Münster, um sich beim Apisticustag am 2.3.2019 zu informieren – und einzukaufen. Organisiert und finanziert hat den Ausflug der Kreisimkerverein Köln. Herzlichen Dank an Kerstin Kopp für Orga und Reiseleitung!

8.000 qm Ausstellungsfläche und 140 Aussteller aus 14 europäischen Ländern liegen vor den Imkern vom Kölner Imkerverein von 1882 e. V. und dem Porzer Bienenzuchtverein. Veranstaltet wird der Apisticustag und die Münsteraner Bienen- und Imkermesse von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Bienenkunde), APIS e.V., Kreisimkerverein Münster e. V. und dem Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e. V.. Und was es alles zu sehen gibt: Schnickschnack und Mode für die Imkerin und den Imker, Honig, Kosmetik, Bonbons, geistige Getränke und viel Apitherapie. Daneben Werkzeuge vom Stockmeißel bis zur Schleuder, außerdem stellen sich Vereine, Verbände und interessante Imkereiprojekte vor.

Neben Imker-Shopping gibt es auch eine Reihe an Vorträgen, wir haben uns bei Imker- und Gärtnermeister Bernhard Jaesch über Bienengehölze + Klimawandel informiert: Welche Pflanzen vertragen trotz früher Blütezeit minus 20 Grad und blühen danach weiter? Welche Pflanzen kommen mit wenig Wasser aus (wie im Sommer 2018)? Außerdem waren wir beim Vortrag von Daniel Stecher, Imker in 5 Generation. Es ging um – richtig! – Apitherapie: Gesund dank Bienengift – Jahrtausende altes Heilwissen neu entdeckt.

Danach noch eine kleine Runde Schnickschnack-Shopping und ab zurück nach Köln, denn die Narren warten!


  • Kölner Imker reisen zur Messe nach Münster

  • Vortrag über Bienengehölze und Klimawandel

  • Hier werden nebenbei noch Bienen gehäkelt

More than Honey

von Markus Imhoof

Der Dokumentarfilm „More than Honey“ geht dem weltweiten Bienensterben nach.
„More than Honey“ ist ein Dokumentarfilm des Schweizer Regisseurs Markus Imhoof aus dem Jahr 2012 über das weltweite Bienensterben von Kalifornien bis China. Der Dokumentarfilm „More than Honey“ geht dem weltweiten Bienensterben nach. Er legt dar, dass mehr als ein Drittel unserer Nahrungsmittel ohne das Zutun der Bienen, also ohne Bestäubung, nicht gedeihen würde.Mehr lesen