Pressemeldungen

Was gibt es Neues?

Über den Verein und seine Mitglieder wird regelmäßig in den Medien berichtet. Hier finden Sie eine kleine Auswahl. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Beiträge lesen und hoffen, Ihnen so einen kleinen Einblick in die Welt der Biene ermöglichen zu können.

Internationaler Tag der Honigbiene am 18. August 2018

Köln hat am 18. August 2018 eine Premiere erlebt! Das erste Kölner Honigfest am Internationalen Tag der Honigbiene war ein voller Erfolg; mit reichlich Politprominenz, mehreren Hundert Besuchern und der Verleihung einer Auszeichnung. HonigConnection, Initiative des Kölner Imkervereins, hatte in den Kölner Stadtgarten an der Venloer Straße geladen, um zusammen mit Imker*innen, Naturfreunden und Honigkennern zu feiern. Was gab es zu feiern? Natürlich die Honigbiene, dann die hervorragende Kölner Honigsaison 2018 und nicht zuletzt die Auszeichnung Projekt UN-Dekade Biologische Vielfalt an die beiden Imkerinnen der HonigConnection!

Honigfest im Stadtgarten Köln, Foto Herby Sachs
Auszeichnung UN-Dekade, Foto Herby Sachs
Auszeichnung UN-Dekade, Foto Herby Sachs
Insektenhotel, Foto Kerstin Kopp
Insektenhotel, Foto Kerstin Kopp
Honigverkostung -und Verkauf, Foto Kerstin Kopp
Honigverkostung -und Verkauf, Foto Kerstin Kopp
Bücherstand, Foto Kerstin Kopp
Bücherstand, Foto Kerstin Kopp
justbee, Foto Kerstin Kopp
justbee, Foto Kerstin Kopp
GAG Stand, Foto Kerstin Kopp
GAG Stand, Foto Kerstin Kopp

Mehr über das Honigfest im Stadtgarten

Die Überreichung des Titels durch NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser wurde begleitet durch Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft und Schirmherrin der HonigConnection, sowie Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker. In ihren Reden lobten die drei Politikerinnen das Engagement der beiden Stadtimkerinnen Stephanie Breil und Iris Pinkepank, welche die treibende Kraft hinter der HonigConnection sind. Wir vom Kölner Imkerverein sind unglaublich stolz auf den Erfolg dieses noch so jungen Projektes, welches sich dem Schutz von Wild- und Honigbienen widmet. Vielen herzlichen Dank auch an die vielen Helfer*innen des Vereins, ohne deren Hilfe und tatkräftige Unterstützung dieser Tag nicht möglich gewesen wäre. Ihr ward super! Auf der „Honigmeile“ wurden über 20 verschiedene Stadtteilhonige verkostet und verkauft. Die ganze Vielfalt des Kölner Sommers war vertreten, da fiel die Wahl wirklich schwer. Wir würden uns sehr freuen, wenn das Honigfest im kommenden Jahr eine Wiederholung findet.

Weitere Pressemeldungen

Der WDR in der Domimkerei

Unser 2. Vorsitzender Ralf Heipmann wurde von der WDR Servicezeit in seiner Domimkerei besucht. Es ging um das Thema „Super Foods“, und auch heimischem Honig wird ja eine gewisse Heilwirkung nachgesagt … Ab Minute 20:30.

Zum Video

Bildungsoffensive Bienen

Die Kölner Rundschau hat Stadtimkerin Iris Pinkepank bei Ihren Dachbienen besucht. „Das Insektensterben ist menschengemacht. Und nur wir selbst können etwas dagegen tun.“ Zusammen mit Stephanie Breil hat Iris Pinkepank ihre Imkerei-Fachkreise verlassen und beide wenden sich nun als  HonigConnection an die Öffentlichkeit.

Zum Artikel

Bayer-Protestaktion

Zusammen mit der Coordination gegen Bayer-Gefahren (#CBG), mit #Attac, #FIAN, der Leverkusener Partei „Die Linke“ und einigen ImkerINNEN zog der Demonstrationszug friedlich auf dem Bayer-Gelände ein. Anlass war die Monsanto-Aktionärsversammlung, welche am selben Tag in den USA stattfand. Der Leverkusener Anzeiger hat darüber berichtet.

Zum Artikel

Kontakt aufnehmen

Auch ohne eigenen Garten können wir in Köln Bienen pflegen, ihre Art schützen und (wenn alles gut geht) auch noch köstlichen Honig ernten! Gern finden wir einen Kollegen in Ihrer Nähe, dem Sie über die Schulter schauen können. Wir freuen uns darauf, Ihnen Fragen zu beantworten, Einblick zu gewähren und Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung zur Biene mit Rat und Tat zu begleiten.

Erfahren Sie mehr

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Stellen Sie uns Fragen und erfahren Sie mehr über die Themen rund um die Biene und nachhaltiges Imkern.