Hilfe bei Bienengiftallergie

Süßes Dankeschön an die Uniklinik

„Ich fühle mich hier richtig gut aufgehoben“, so Inge Fuhrmann, Schriftführerin des Kölner Imkervereins, welche sich seit einem knappen Jahr in der Kölner Uniklinik behandeln lässt. Wann ihre momentan leeren Beuten wieder Honigbienen beherbergen, das weiß sie noch nicht. „Bis zu 5 Jahre kann eine Behandlung dauern“, erklärt Dr. Franziska Peters, Ärztin in der Allergieambulanz […]

Mehr Lesen

Gestresst ins neue Jahr

Auswirkungen der Silvesternacht auf unsere Bienen

Jedes Jahr aufs Neue entwickelt sich rund um den Jahreswechsel die Diskussion über Sinn und Unsinn des Silvesterfeuerwerkes. Neben den Kosten, dem Feinstaub und dem Müllproblem sorgt die Knallerei auch für unglaublich viel Stress in der Tierwelt. Dass unsere Bienen ebenfalls in Unruhe geraten, macht der Bericht unseres Vereinsmitglieds Frank von Daak deutlich: „Meine Bienen […]

Mehr Lesen

Ehrungen für 50 Jahre Mitgliedschaft

Goldene DIB-Nadel für Herbert Schauff

Vereinsmitglied Herbert Schauff, 83, blickt zurück auf ein langes Imkerleben. Aus einer traditionsreichen Imkerfamilie stammend, wurde er vor 50 Jahren Mitglied im Kölner Imkerverein. Anlässlich dieses Datums war unser Vorstand zu Besuch bei Familie Schauff in Lindenthal, und überreichte in gemütlicher Runde folgende Ehrungen: die DIB-Urkunde und -Ehrennadel in Gold, die Urkunde des Imkerverbands Rheinland […]

Mehr Lesen

Honigprämierung 2018

Goldmedaillen für den Verein

Das hat es schon lange nicht mehr gegeben. Der Kölner Imkerverein von 1882 e.V. konnte bei der letzten Honigprämierung des Imkerverbands Rheinland sage und schreibe zwölf Gold- und drei Silbermedaillen erlangen. Anfang November 2018 wurden die Auszeichnungen im Rahmen eines Festaktes in Kottenheim an die stolzen Imker*innen übergeben. Der Kölner Veedelshonig kann sich also sehen, […]

Mehr Lesen

Umbau im Bienenhaus

Wir freuen uns sehr darüber

Letzter Honigverkaufstag am 25. November!

Unser Bienenhaus in Finkens Garten wird umgebaut! Nach langer Planung und der Beantragung von Fördergeldern bei der Stadt Köln geht es nun Ende November endlich los. Viele unserer Vereinsmitglieder helfen beim Ausräumen von Einrichtung und Gerätschaften. Diese werden während der Umbaumaßnahmen im Packhaus von Finkens Garten zwischengelagert. Insgesamt sollen die drei Trennwände im Bienenhaus komplett […]

Mehr Lesen