Tag Archives: Stadtimker

Gestresst ins neue Jahr

Jedes Jahr aufs Neue entwickelt sich rund um den Jahreswechsel die Diskussion über Sinn und Unsinn des Silvesterfeuerwerkes. Neben den Kosten, dem Feinstaub und dem Müllproblem sorgt die Knallerei auch für unglaublich viel Stress in der Tierwelt. Dass unsere Bienen ebenfalls in Unruhe geraten, macht der Bericht unseres Vereinsmitglieds Frank von Daak deutlich: „Meine Bienen […]

Ehrungen für 50 Jahre Mitgliedschaft

Vereinsmitglied Herbert Schauff, 83, blickt zurück auf ein langes Imkerleben. Aus einer traditionsreichen Imkerfamilie stammend, wurde er vor 50 Jahren Mitglied im Kölner Imkerverein. Anlässlich dieses Datums war unser Vorstand zu Besuch bei Familie Schauff in Lindenthal, und überreichte in gemütlicher Runde folgende Ehrungen: die DIB-Urkunde und -Ehrennadel in Gold, die Urkunde des Imkerverbands Rheinland […]

Honigprämierung 2018

Das hat es schon lange nicht mehr gegeben. Der Kölner Imkerverein von 1882 e.V. konnte bei der letzten Honigprämierung des Imkerverbands Rheinland sage und schreibe zwölf Gold- und drei Silbermedaillen erlangen. Anfang November 2018 wurden die Auszeichnungen im Rahmen eines Festaktes in Kottenheim an die stolzen Imker*innen übergeben. Der Kölner Veedelshonig kann sich also sehen, […]

Allgemein Schlagwörter: ,

Zweite weibliche Bienensachverständige

Der stetig wachsende Frauenanteil in den Imkervereinen macht dies überaus deutlich. In der Regel bewegen sich die Zahlen je nach Region zwischen 15 und 30% (Quelle: DBJ). Der Kölner Imkerverein von 1882 e.V. kann aktuell sogar eine Quote von knapp 35 % vorweisen (Stand Sept. 2018)! Eine dieser Imkerinnen ist Iris Pinkepank, Mitbegründerin der HonigConnection, […]

Allgemein Schlagwörter: ,

Internationaler Tag der Biene

Köln hat am 18. August 2018 eine Premiere erlebt! Das erste Kölner Honigfest am Internationalen Tag der Honigbiene war ein voller Erfolg; mit reichlich Politprominenz, mehreren Hundert Besuchern und der Verleihung einer Auszeichnung. HonigConnection, Initiative des Kölner Imkervereins, hatte in den Kölner Stadtgarten an der Venloer Straße geladen, um zusammen mit Imker*innen, Naturfreunden und Honigkennern […]

Urban Farming

Es fing damit an, dass der Birnbaum in Ralf Heipmanns Schrebergarten keine Früchte tragen wollte. Den Grund machte der Hobbygärtner schnell aus: Nur selten verirrte sich eine Biene oder Hummel in den Garten am Kölner Lentpark. Dem Baum fehlten die Bestäuber. Heipmann beschloss nachzuhelfen und zwei Bienenvölker in seinen Garten einziehen zu lassen. Das war […]